einfaches Rezept Butterplätzchen Weihnachten

Butterplätzchen Weihnachten einfaches Rezept - Bild Teller mit Plätzchen

einfaches Rezept Butterplätzchen Weihnachten

Einfaches Rezept Butterplätzchen Weihnachten

Butterplätzchen aus einem Mürbeteig passen perfekt in die Vorweihnachtszeit und gehören einfach zu Weihnachten. Toll ist es, wenn es dazu noch ein schönes und einfaches Rezept zum nachbacken gibt.
Wir haben schon einige Rezepte für weihnachtliche Butterplätzchen und Plätzchen ausprobiert und ein Jahr später suchten wir dann wieder das Rezept vom Vorjahr. Um Euch und uns selber eine Gedankenstütze für ein tolles und einfaches Rezept für Butterplätzchen zu liefern, haben wir diesen Blogbeitrag auf unserem Kochblog verfasst.

Als kleines Highlight haben wir dem Rezept für Butterplätzchen Weihnachten eine leichte Note von frischer Zitronenschale.

bunte Butterplätzchen zum selberbacken und verzieren auf dem kochblog mokowo

Zutaten für die Butterplätzchen:

300g Weizenmehl (Type 405)
200g Butter
100g Zucker
1x Ei
1 TL fein abgeriebene Bio Zitronenschale
ca.150g Puderzucker
1x Eiweiß
Prise Salz

Zubereitungszeit für ca. 60-70 Stück
60 Minuten Kühlzeit Teig
ca. 50 Minuten (je nach Aufwand der Verzierung)
ca. 12 Minuten Backzeit

Butterplätzchen Weihnachten einfaches Rezept - Bild Zubereitung Plätzchen

Zubereitung der Butterplätzchen für Weihnachten

Am Besten bereitet Ihr Alles in einer ordentlichen Rührschüssel zusammen.
Hierzu kommt als Erstes das Mehl in die Schüssel. Ihr könnt für die weiteren Zutaten im Mehl eine kleine Mulde bilden und die Butter, eine Prise Salz, das Ei und die geriebene Zitronenschale in die Mulde geben, mischen und durchkneten.

Den Teig zu einem glatten Mürbeteig verkneten und anschließend in Folie eingewickelt für 1 Stunde in den Kühlschrank kalt stellen.

Butterplätzchen Weihnachten einfaches Rezept - Bild Zubereitung Plätzchen

Sobald der Teig fertig ist, könnt Ihr den Teig auf einer ordentlich mit Mehl bestäubten Arbeitsplatte ausrollen. Nun könnt Ihr fröhlich mit den Ausstechformen die Plätzchen aus dem Teig stechen und auf das Backblech legen. Packt Euch hierzu am Backpapier auf das Blech.
In der Zwischenzeit beim Ausstechen der Plätzchen heizt Ihr den Backofen auf 180 Grad vor.

Das Blech mit den Plätzchen in den Backofen (mittlere Schiene) blechweise nacheinander ca. 12-13Minuten goldig backen lassen.

Butterplätzchen Weihnachten einfaches Rezept - Bild Zubereitung Plätzchen

Verzierung der weihnachtlichen Butterplätzchen

Sobald die Plätzchen abgekühlt sind, könnt Ihr diese mit einem Zuckerguss aus Puderzucker und Wasser (ggf. ein Spritzer Zitrone) verzieren.

Viel Spaß in der weihnachtlichen Backstube. Vergesst dabei nicht die passende Musik und die Räuchermännchen startklar zu machen.

Rezept Butterplätzchen zum selberbacken und verzieren auf dem kochblog mokowo

Rezept Butterplätzchen zum selberbacken und verzieren auf dem kochblog mokowo
5 von 2 Bewertungen
Drucken

einfaches Rezept Butterplätzchen Weihnachten

Auf unserem Kochblog findet Ihr das einfache Rezept für leckere Butterplätzchen für Weihnachten. Ein tolles Backrezept perfekt für die Vorweihnachtszeit.

Gericht Dessert, Plätzchen, Snack
Länder & Regionen Deutschland
Keyword Butterplätzchen, Plätzchen
Vorbereitungszeit 50 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 5 Minuten
Portionen 65 Plätzchen
Autor MoKoWo Kochblog

Zutaten

  • 300 g Weizenmehl (Type 405)
  • 200 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 TL fein abgeriebene Bio Zitronenschale
  • 150 g Puderzucker
  • 1 Eiweiß
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Zubereitung der Butterplätzchen

  1. Das Mehl in die Schüssel geben.

  2. Danach die Butter, eine Prise Salz, das Ei und die geriebene Zitronenschale zum Mehl dazu geben, mischen und durchkneten.

  3. Den Teig zu einem glatten Mürbeteig verkneten und anschließend in Folie eingewickelt für 1 Stunde in den Kühlschrank kalt stellen.

  4. Den Teig auf einer ordentlich mit Mehl bestäubten Arbeitsplatte ausrollen.

  5. Mit Ausstechformen die Plätzchen aus dem Teig stechen und auf das Backblech legen.

  6. Das Blech mit den Plätzchen in den Backofen (vorgeheizt auf 180 Grad) auf die mittlere Schiene blechweise nacheinander ca. 12-13Minuten goldig backen lassen.


Verzierung der weihnachtlichen Butterplätzchen

  1. Sobald die Plätzchen abgekühlt sind, könnt Ihr diese mit einem Zuckerguss aus Puderzucker und Wasser (ggf. ein Spritzer Zitrone) verzieren.

Teile diesen Beitrag

Related Post

One thought on “einfaches Rezept Butterplätzchen Weihnachten

  1. Es ist zwar noch Sommer aber man kann sich schon langsam auf weihnachten vorbereiten. Habe mir gestern eine Feuerzangenbowle gekauft. Lecker (-:

    (werbung wurde entfernt)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Email and Name is required.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere