Die Vorbereitung der Malerarbeiten für die Flurrenovierung

Skizze vom Flur Plattenbau für Renovierung Planung Malerarbeiten Beitragsbild

Die Vorbereitung der Malerarbeiten für die Flurrenovierung

Die Vorbereitung der Malerarbeiten – Was willst Du?

Zurück von den Wochendausflügen aus den wohl beliebtesten Städten und Reisezielen Europas, hatten wir jede Menge Inspiration im Gepäck und im Kopf.

Was wollen wir in unserem Flur neu gestalten?

Wir hätten gerne schwarze Wandfarbe, warme Holzoptik, Baustellenplatten, Vintage Stil, Fabrikstyle und Sichtbeton – das haben wir alles in Café’s, Restaurants, Hotels und Wohnungen gesehen und für gut gefunden.

Wir wollten Alles und zwar: Jetzt sofort und gleich! Leider war das nicht ganz so einfach. Wir sind zwar gerne spontan, aber es gibt auch Einen, der etwas kühler im Kopf ist, was manchmal auch ganz gut ist.

In unserer Wohnung gibt es ein Problemkind und das ist der kleine schmale Flur. Wir haben uns lange Zeit nicht an die Umgestaltung des Flurs gewagt, aber es wird dringend Zeit. Bis zu den Malerarbeiten war unser Flur ein bunter Look aus dem Jahr 2000. Es wurde also Zeit, den Flur an die bereits umgestalteten Zimmer bzw. den Rest der Wohnung anzupassen.

Es sollte aufgeräumt und stylisch werden – dazu noch ein wenig Lissabon/Porto/ Riga und Berlinstyle. Des Weiteren sollte der umgestaltete schmale Flur nicht allzu kühl in der Wohnatmosphäre werden. Es wurde also Zeit, die Vorbereitung der Malerarbeiten zu planen, denn auch Malerarbeiten müssen gut vorbereitet werden.

Die Planung: Die Vorbereitung der Malerarbeiten / Renovierung

Wenn Du renovieren möchtest, solltest Du Dir definitiv etwas Zeit für die Vorbereitung der Malerarbeiten nehmen.
Wir haben uns unser iPad genommen und munter die Planung der Renovierung und Malerarbeiten gemacht. In kleinen Skizzen kann man bereits viel der geplanten Farben ausprobieren.

Man nehme den Grundriss vom Flur, spielt dabei einfach mit der Farbe und schaut, wie der Raum wirkt. Dabei merkt man auch schnell, ob im Flur Möbel, Farbe oder andere räumliche Elemente fehlen. Wie gesagt, wir wollten zwar einen trendigen Flur, aber auch eine nicht allzu kühle Wohnatmosphäre. In den Skizzen zu der Planung der Renovierung haben wir also mit Möbeln und weiteren Elementen aus Holz dem Flur einen letzten Schliff gegeben. Dazu gehört natürlich auch, dass man dem Baumarkt einen Besuch abstattet, um zu schauen, welche Möglichkeiten es gibt die eigenen Planungs- und Farbwünsche zu erfüllen.

Um sich weitere Inspiration zu holen, haben wir einige Möbelhäuser und Onlinehops durchsucht, um passende Möbelstücke für unseren neuen Flur zu finden. Wie wir leider feststellen mussten, war es nicht ganz so einfach unsere Wünsche für eine tolle Garderobe mit Sitzbank für den Flur zu verwirklichen.

Dem Himmel sei Dank, dass es Instagram gibt.
 Auf Instagram haben wir das Möbelstück unsere neue Flurgarderobe mit Sitzbank bei Weld&Co gefunden, welches perfekt zu unseren Vorstellungen zur Flurmöblierung passte.

Erfahrt hier, wie wir die perfekte Flurgarderobe bei Weld & Co gefunden haben.

Unsere mutige Farbauswahl haben wir am iPad simuliert und uns dazu entschlossen: Ja, wir machen es!
Die Planung der Renovierung war also größtenteils abgeschlossen. Wer kein iPad zur Verfügung hat oder technisch nicht so begabt ist, macht die Planung einfach oldschool. Holt Euch ein paar Stifte, Papier und Skizzenpapier und probiert Euch einfach aus. Farbige Stifte und ein Blatt Papier können das gleich Ergebnis einer guten Planung für die Renovierungsarbeiten hervorbringen. Die Löschtaste ist dabei allerdings das Blatt Papier abreißen und bei Nichtgefalle in den realen Papierkorb bewegen.
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

Einkaufen und Planung der Renovierung Flur

Habt ihr euch entschieden, das Projekt Umgestaltung des Flurs umzusetzen, solltet Ihr Euch eine Timeline setzen und eine Einkaufsliste anfertigen. Wann macht Ihr die Planung der Renovierung und die Vorbereitung der Malerarbeiten etc.?

Dies kann man wunderbar digital mit dem Smartphone oder Tablet machen. Ansonsten geht das auch ganz einfach und kostengünstig mit Zettel und Stift. Wir selbst verfolgen da verschiedene Ansätze und Methoden. Daher gibt es bei uns auch immer eine Mischung aus beiden Varianten.

Die Einkaufsliste der Renovierung für den Baumarkt

Glaubt uns, wenn Ihr Euch für die Renovierungsarbeiten keine Einkaufsliste für den Baumarkt angelegt habt, rennt Ihr in den nächsten 5 Tagen noch einmal gefühlte 20mal in den Baumarkt und das Personal begrüßt Euch schon mit Namen. Letzteres hat natürlich einen klaren Vorteil beim Thema: Beratung im Baumarkt – man kennt sich schon.

Bei den letzten Renovierungsarbeiten der Wohnung hatten wir den Fehler gemacht, ohne Liste einkaufen zu gehen. Diesen Fehler wiederholen wir nicht.

Also, einfach eine Liste der Dinge und geplanten Arbeiten für die Flurrenovierung anlegen.

Die Tätigkeit aufschreiben und alle notwendigen Materialien auflisten, die für die Renovierungsarbeiten des Flurs benötigt werden. Alles, was bereits im Haushalt vorhanden ist oder im Keller schlummert, könnt Ihr abhaken. Nicht vergessen, dass man die Materialien und Werkzeuge sofort auf Vorhandensein und Benutzbarkeit prüfen und bereit legen sollte. Ein Pinsel der letzten Malerarbeiten kann sich innerhalb ein paar Jahre auch gerne mal in Luft auflösen.

Habt Ihr die Liste zur Flurrenovierung für die folgenden Themen fertig?

  • Tapeten entfernen
  • Müll entsorgen
  • Die gewünschte (schwarze) Farbe kaufen
  • Spachtel zum Tapete entfernen
  • Leim
  • Pinsel für die Wand streichen
  • Sockelleisten (incl. einer Sägelehre etc.)
  • Fußbodenbelag
  • Schrauben, Dübel, Schleifpapier

Alles vorhanden? Lasst uns loslegen.

Das Wichtigste: Plant genügend Zeit für die Vorbereitung der Renovierung und für die eigentlichen Malerarbeiten ein.
Renovieren soll Spaß machen und nicht Stress bereiten. Denkt bitte auch daran, dass komplette Hausrenovierungen, wie man sie z.B. im Fernsehen sehen kann, durch magische Effekte schneller gehen können.

Share This Post

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Email and Name is required.